Aktuelles

Bayernauswahl mit Luisa und Eva gewinnt Länderkampf Bayern-Hessen-Württemberg

Bayern hat den traditionellen U16 Länderkampf Bayern-Hessen-Württemberg, der am vergangenen Samstag in Aichach ausgetragen wurde, nach mehreren Jahren wieder einmal gewonnen. Mit dabei im weiß-blauen Trikot waren unsere beiden DJK Altdorf Mädels Eva Schlaffer und Luisa Englisch. Die beiden konnten jeweils mit dritten Plätzen kräftig Punkte für den Gesamtsieg der Bayern sammeln konnten.

Eva Schlaffer war im Speerwurf nominiert, und konnte dort mit insgesamt vier Versuchen jenseits der 37m und einer Bestweite von 37,74m überzeugen. In einem hochkarätigen Wettbewerb sicherte sie sich damit den guten dritten Platz.

Den besten Wettkampf ihres Jahres lieferte Luisa Englisch ab, die im Dreisprung für die Bayernauswahl nominiert war. In ihrem Wettkampf übertraf Luisa Englisch in allen sechs Versuchen ihre bisherige Bestweite von 10,60m, und schaffte mit 10,99m im vierten Versuch ihre beste Weite, die ihr Platz drei in diesem Länderkampf einbrachte. Mit 10,99m ließ sie erstmals in diesem Jahr ihre Mannschaftskameradin, die Bayerische Jugendmeisterin Lina Bachmann aus Freising, knapp hinter sich und schob sich auch auf Platz eins der Bayerischen Bestenliste.

Bild: Luisa Englisch und Eva Schlaffer
Bild2

Das Team Bayern mit dem Länderkampfpokal
Bild1

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.