Tischtennis
Am Ende des ersten Bundeskaderlehrgangs in Frankfurt in Vorbereitung auf die TT-Jugend-EM  erhielt Tom Schweiger ...
Tom.07.2021
... vom für  den Nachwuchskader I zuständigen Bundestrainer Xiaoyong Zhu die Nominierung für das bevorstehende Groß-Event vom 18. Juli bis 2. August im kroatischen Varazdin.

Damit stehen die nächsten Wochen bis zum Beginn der EM voll im Zeichen der Vorbereitung. Nach der Rückkehr am vergangenen Wochenende aus Frankfurt geht es nach zwei Tagen schulfrei nun am 7. Juli nach Düsseldorf ins Deutsche Tischtenniszentrum DTTZ, wo sich bis zum 11. Juli nur noch die nominierten Athleten den Schliff für die EM holen.

Vom 12.  bis zum 15. Juli steht dann nochmal Training im heimischen Leistungszentrum München an, ehe es am 16. Juli nach Kroatien geht. Der Wettbewerb beginnt dann mit den Mannschaftswettbewerben, im Anschluss daran folgen die Einzelwettbewerbe.

Zwar ist uns unser Youngster nicht nur im Herren- sondern seit dem vergangenen Jahr auch im Jugendbereich in Richtung FC Bayern "entglitten", Aber natürlich fiebert die Abteilung nach wie vor mit dem 16-jährigen mit und drückt ihm die Daumen für ein erfolgreiches Abschneiden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.