Tischtennis
Tom Schweiger freut sich ...
tom.6.7.19.ostrava
... auf die Teilnahme an den TT-Jugend-Europameisterschaften, die vom 7. - 16. Juli im tschechischen Ostrava stattfinden.

Zwar ist der 14-jährige im Mannschaftssport nunmehr für den FC Bayern München gemeldet, für den Einzelsport Erwachsene sowie für Mannschaftssport/Einzelsport Jugend verblieb die Spielberechtigung jedoch bei der DJK Altdorf. Für die TT-Abteilung natürlich eine Riesenfreude, denn erstmals geht aus der Abteilung ein Spieler für die deutsche Jugendnationalmannschaft bei Europameisterschaften an den Start.

Nominiert wurde Schweiger von den zuständigen Bundestrainern offiziell am 24. Juni, seine Nominierung hatte sich aber schon zu Beginn des dreiwöchigen Vorbereitungslehrgangs am Olympiastützpunkt Heidelberg sowie dem Deutschen Tischtenniszentrum DTTZ in Düsseldorf angedeutet.

Zusammen mit Mike Hollo, Felix Köhler und Vincent Senkbeil wird er nun also in der nächsten Woche Deutschland bei den TT-Schülern vertreten. Die Abteilung wünscht viel Spass und den erhofften Erfolg.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok